Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


bootleg

Bootleg

12" LP, vermutlich Mitte 1982, 2300

A-Seite:

B-Seite:

  1. Broken Hearts For You And Me (Extended Version) 8:50

Dies ist das erste Trio-Bootleg. Die Macher wollten offenbar unveröffentlichtes Material auf Platte pressen. Da aber wenigstens der "TRIO Bommerlunder" auf der Kassette "Trio live im Frühjahr 82" erschien, dürfte dieses Bootleg (= Schwarzpressung oder illegale Schallplatte) schon vor der Kassette erschienen sein. Die einzelnen Lieder sind echte Raritäten, leider ist die Tonqualität der A-Seite sehr schlecht, denn es handelt sich um eine Aufnahme, die irgendjemand während eines Konzerts gemacht hat. Alle Aufnahmen der A-Seite stammen von einem Konzert, das Trio zu Weihnachten 1981 im Berliner Kant Kino gaben.

Die B-Seite besteht aus dem kompletten Demo-Album von Trio aus dem Jahre 1981, das ihre erste Platte war. Die Tonqualität ist entsprechend besser. Die Angabe, dass es sich bei "Broken Hearts…" um eine "Extended Version" handelt, ist natürlich irreführend. Es ist eine Live-Version.

Wie bei Bootlegs üblich, finden sich keinerlei Hinweise zur Plattenfirma. Letztendlich sind auf dem Album ganze zwei Fotos drauf (eins vorne, eins hinten) und die Lieder abgedruckt - und das war's. Lediglich zu den Titeln der B-Seite ist vermerkt: "This side are the 25 cm Lp 1231". Als ich vor längerer Zeit Remmler von dem Album erzählte, war er sehr überrascht, denn dieses Bootleg war Trio wohl bis heute unbekannt.

bootleg.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/23 22:32 (Externe Bearbeitung)