But I Do Anyhow

Wer hätte gedacht, dass dieses Lied von Trio ist? Es klingt erstaunlich schmalzig… und ist eines der wenigen Trio-Lieder mit Backgroundsängern. Gerade die Backgroundsänger des Liedes sind interessant: Die US-Amerikaner Jimmy Chambers und George Chandler gehörten 1985 eigentlich zum Backgroundchor "Beatjockeys" von Paul Young. In den 90ern hatten sie als "Londonbeat" einen Nummer-Eins-Hit: "I've Been Thinking About You". Auch am Saxonfon ist eine Berühmtheit zu hören: Der Brite Phil Todd, der eigentich eher aus dem Jazz kommt.

Musik: Remmler/Kralle Text: Remmler/Kralle/Anette Humpe

You wouldn’t want me when you had me
why should I want you now
but I do anyhow

I’ll be around if you will let me
though they say you do wrong
won t be long till you re gone

Once again you will forget me
but this time I won’t cry
when you say your bye bye

I know there is no use for my complaint
I knew that all my tears would be in vain
‘cause when you leave it always means the same
that maybe someday you will
come back to me and you’ll stay
  • but_i_do_anyhow.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/01/15 22:12
  • von triologe