Da Da Da I Don't Love You You Don't Love Me (Großbritannien)

  • 7"-Single, 1982, Mercury CORP 5

  • 7"-Single, 1982, Mercury CORP 5

  • 7"-Single, 1982, Mercury CORP 5

  • 7"-Single, 1982, Mercury CORP 5

Split-Single (1990)

  • 7" Single, 1990, Old Gold Records OG 9927

An der Gestaltung der Cover der 7"-Single und der 12"-Maxi-Single hat Remmler mal wieder persönlich mitgewirkt, indem er die Bezeichnung der Plattenfirma "The Mobile Suit Corporation" kongenial handschriftlich mit "Mobile Anzug Gesellschaft" übersetzte. Auf der Plattensticker der 12"-Maxi-Single hat er noch mehr handschriftlich übersetzt, vor allem den Titel "Sunday You Need Love" mit "Sonntags brauchst Du Liebe".

Laut Aufdruck auf der 12"-Maxi-Single müsste eigentlich auf der B-Seite die "Long English Version" von "Da Da Da…" drauf sein, aber es ist doch nur die normale Single-Version.

Die sogenannte Split-Single erschien offenbar im Rahmen einer Sammlung von Singles mit britischen Hits der vergangenen Jahrzehnte. Wie viele Singles es im Einzelnen waren, entzieht sich meiner Kenntnis. Jedenfalls führte diese Single erstmals dazu, dass Trio sich eine Single mit einem anderen Interpreten teilen musste. Auf der Rückseite des Covers ist folgendes über Trio zu lesen:

"Three years earlier German cult group Trio hit No. 2 in the UK with their compelling Eurosmash "Da Da Da". Both Opus and Trio have yet to score another British hit…"

Der letzte Satz weist freundlich darauf hin, dass es sich - zumindest für den britischen Markt - bei Opus und Trio um sogenannte One-Hit-Wonder gehandelt hat. Jedenfalls konnte Opus nach "Life Is Life" keine nenneswerten Hits in Deutschland platzieren.

  • da_da_da_i_don_t_love_you_you_don_t_love_me_aha_aha_aha_grossbritannien.txt
  • Zuletzt geändert: 2017/11/03 19:18
  • von triologe