Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vier_uhr_morgens

Vier Uhr morgens

Besetzung

Info

Dies ist mein persönlicher Favorit auf dem Album "Amnesia". Remmler setzt hiermit seine Tradition der Trinklieder fort ("Ja hast denn du mein Brief net kriegt", "In Gesellschaft"…).

Veröffentlichung

Text

Musik und Text: Stephan Remmler

Vier Uhr morgens und ich bin allein
mein Kopf ist so hohl und leer wie ne Scheune
die Augen sind rot und die Beine sind schwer
einen schenk ich mir noch ein

Ich fall übern Müll und ich stolper im Flur
die Nachbarn wissen schon ich bin es nur
ich bin mal wieder zurück von der Tour
einen schenk ich mir noch ein

Wenn mich nicht vorher das Trinken umbringt
dann die Erinnerung an dich

Scheiss auf die Fraun scheiss auf die Kohle
Schnaps ist mein letztes Wort
Kater und Kummer mehr ist nicht zu holen
bald bring se mich in der Kiste fort

Nicht dass du schuld hast das ist auch egal
ich bin der Trottel verdammt noch mal
du hast die Wahl gehabt ich hab die Qual
einen schenk ich mir noch ein

Einer der grinst bloss und einer sagt Prost
das hör ich gerne das reimt sich auf Trost
sonst war heut abend mal wieder nix los
einen schenk ich mir noch ein

Scheiss auf das Herz und scheiss auf die Leber
früher da war ich dein Held
was ich jetzt brauch das krieg ich aus der Flasche
du bist es nicht die mir fehlt

Nicht dass du schuld hast das ist auch egal
ich bin das Arschloch verdammt noch mal
du hast die Wahl gehabt ich hab die Qual
einen schenk ich mir noch ein
vier_uhr_morgens.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/04 20:04 von triologe