Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


trio_haelt_die_truempfe_in_der_hand_1985

Nicht wieder - sondern immer noch da: Trio hält neue Trümpfe in der Hand

  • "Whats The Password" (LP: 824 695-1; CD: 824 695-2; MC: 824 695-4);
  • "Drei gegen drei" (Single: 884 132-7; Maxi: 884132-1);
  • "Ready For You" (Single: 884 166-7; Maxi: 884 166-1 Mercury/Phonogram)

Eine der wenigen Fortsetzungsstories seliger NDW-Zeiten strebt einem neuen Höhepunkt zu: Trio ist wieder da - oder besser immer noch da. Allen Trennungsgerüchten zum Trotz erscheint mit „Whats The Password" die nunmehr dritte LP der Band, und das nach einem demonstrativ "Bye Bye" betitelten Album, mit dem sich die berühmtesten Großenknetener von ihrem „dadadaistischen" Blödel-Image emanzipiert hatten.

Nach sechs Jahren Zusammenarbeit besinnen sich Stephan Remmler, Peter Behrens und Kralle Krawinkel wieder stärker auf die musikalischen Wurzeln ihrer Arbeit, die anfangs auf minimalistisches Format zurückgestutzt waren. Das Konzept schlug zwar seinerzeit ein, aber die Entwicklung blieb nicht stehen und ging darüber hinweg. Die drei schlugen unterdessen eigene Wege ein, starteten Soloprojekte, um sich anschließend mit neuem Elan wieder zusammenzufinden.

Fast gleichzeitig zur Produktion der neuen LP drehten sie auch einen Film: "Drei gegen drei". Darin ertönt auch Musik aus dem aktuellen Album. Die frischgebackenen Filmhelden hatten von jeher einen Hang zu komödiantischen Bühnengags, die Trio-Auftritte regelmäßig zu Happenings werden ließen. Daß dieser entwaffnend gezielt eingesetzte „Dilettantismus", vom Stehschlagzeug bis zur Spielzeuggitarre, nur von Vollprofis derart überzeugend abgezogen werden kann - darauf achtete zunächst kaum jemand. Spätestens jetzt rücken die drei abgebrühten Showtalente mit ihren wahren musikalischen Trümpfen heraus. Stilistisch wird vom tanzbaren Electro-Beat ("Ready For You") bis zur schnulzigen Rockabilly-Ballade ("But I Do Anyhow") ein vielseitiges Spektrum entfaltet. Ob man dem allzeit ironischen Stephan Remmler einen Lovesong abkaufen kann, mögen die weiblichen Fans beurteilen. Ansonsten spiegeln die deutsch-englischen Texte Themen wider, die den einen oder anderen Zusatzgedanken verdienen. Produzent Klaus Voorman hat tief in die (High-Tech-)Trickkiste gelangt.

trio_haelt_die_truempfe_in_der_hand_1985.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/23 22:32 (Externe Bearbeitung)