Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


so_viel_traeume

TRAUEME 2 - So viel Träume

Besetzung

Veröffentlichung

Text

Musik: Olias
Text: Schröter

Ein Fischer fuhr mit seinem Boot aufs weite Meer hinaus
die See war rauh die Nacht war kalt er sehnte sich nach Haus
doch als er heimkam von der Fahrt schien die Welt so leer
denn die er suchte überall fand er nicht mehr

So viel Träume
so viel Träume
müssen auf der Welt vergehn
doch die Sehnsucht
doch die Sehnsucht
bleibt für alle Zeit bestehn

Und seitdem steht ein Fischerhaus verlassen und allein
er wollte dort ein Leben lang mit ihr nur glücklich sein
so zieht der suchend durch das Land fragt Wolken und den Wind
ob sie ihr auf der grossen Welt begegnet sind
so_viel_traeume.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/04 20:00 von triologe