Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mach_den_sarg_auf

Mach den Sarg auf

Besetzung

Info

Offenbar beschreibt Stephan Remmler hier die Zeit, in der er selbst als Künstler schon weitgehend abgeschrieben wurde, da er sich ganze zehn Jahre aus dem Showbiz zurückzog. Der Text stammt nicht von ihm selbst. Das Original heißt "Dig dig dig (Hempa)" und wurde von Stephan aus dem englischen ins deutsche übersetzt. Die Album-Version klingt noch recht minimal-elektronisch, während die Überarbeitung der Band "Seeed" (Dust Digger Remix) versucht, die Grabesstimmung musikalisch umzusetzen. So hört man z.B. am Anfang einen sich knarrend öffnenden Sarg und vor allem am Ende sehr nette knackige Bläser-Sätze.

Veröffentlichung

Album-Version erschienen auf:

Dust Digger Mix erschienen auf:

Text

Musik & Text: Rafael Crespo/Marcelo Maldonalo Peixoto/Joel de Oliveira junior/Wagner Jose Duarte Ferreira
Deutscher Text: Stephan Remmler

Alle Pfeifen sind gekommen und sie laufen um mich rum
Keiner bleibt nur kurz mal stehen legt das Ohr an den Karton
Keiner will mich hören bin schon aus der Welt
Meinen Abgang hab ich mir ganz anders vorgestellt

Diggi diggi diggi diggi dig - Mach den Sarg auf

Hör sie reden und ich höre die Musik
Nicht mehr lange weil ich keine Luft mehr krieg
Die Schultern drücken und die Füsse sind schon kalt
Mach den Deckel auf und bitte bitte bald
Die Spitze kitzelt und ich beisse in den Samt
Die Zähne hab ich noch der Rest ist bald verbrannt
Dann dicke Erde drauf sie werfen mich ins Loch
Keiner kommt nur schnell mal gucken keiner weiss ich lebe noch

Manche Lachen manche rauchen einen Joint
Jeder sagt er war mein Leben lang mein Freund
Eine kichert sie hat tagelang geweint
Heut ist besser weil die Sonne heute scheint
Ich kann nix sehen es ist dunkel im Karton
Wenn die Sonne scheint was hab ich schon davon
Die Klamotten die ich an hab sind mir fremd
Meine Hände sind gefaltet und ich stink in meinem Hemd

Ich will nicht in den Ofen Ich will nicht in die Gruft
Mach den scheiss Karton auf Lass mich an die Luft
Es ist so stickig und die Kiste ist so klein
Ich kann nicht atmen und die Beine schlafen ein
Die Schultern drücken und die Füsse sind schon kalt
Mach den Deckel auf und bitte bitte bitte bitte bald
Ich liege in der Kiste ich bin blau und ich ersticke
Und ich stinke und ich drücke und ich schreie
Keiner hört mich und bald ist es auch egal
mach_den_sarg_auf.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/04 19:48 von triologe