Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
faehrt_ein_weisses_schiff_nach_hongkong_single [2017/11/26 23:43]
triologe
faehrt_ein_weisses_schiff_nach_hongkong_single [2020/04/13 10:28] (aktuell)
triologe
Zeile 9: Zeile 9:
  
   * A-Seite: [[Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong|HONG 3 - Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong]] 2:38   * A-Seite: [[Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong|HONG 3 - Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong]] 2:38
-  * B-Seite: John More Combo: Tashkent (Instrumental) 3:30+  * B-Seite: John More Combo: ​[[Tashkent]] (Instrumental) 3:30
  
 {{:​wiki:​stephan:​cover:​singles:​faehrt_ein_weisses_schiff_nach_honhkong_maxicd_front.jpg?​200|}} {{:​wiki:​stephan:​cover:​singles:​faehrt_ein_weisses_schiff_nach_honhkong_maxicd_front.jpg?​200|}}
Zeile 18: Zeile 18:
  
   - [[Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong|HONG 3 - Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong]]   - [[Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong|HONG 3 - Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong]]
-  - John More Combo: Tashkent (Instrumental) 3:30+  - John More Combo: ​[[Tashkent]] (Instrumental) 3:30
   - [[Weit ist der Weg|WEIT - Weit ist der Weg]] 3:00   - [[Weit ist der Weg|WEIT - Weit ist der Weg]] 3:00
  
-Dies ist die Debut-Single aus dem Album "​PROJEKT F - Auf der Suche nach dem Schatz der verlorenen Gefühle"​ und erschien einige Wochen vor diesem. Merkwürdig ist die B-Seite: Dort wird das instrumentale Lied "​Tashkent"​ von der Band "John More Combo" interpretiert. Was das mit Stephan Remmler zu tun hat, erkennt man erst auf den dritten Blick, denn der Titel wurde von einem gewissen "[[Jay Schatz]]"​ geschrieben und produziert. Bei "Jay Schatz"​ handelt es sich allerdings um ein Pseudonym von Stephan Remmler. ​+Dies ist die Debut-Single aus dem Album "​PROJEKT F - Auf der Suche nach dem Schatz der verlorenen Gefühle"​ und erschien einige Wochen vor diesem. Merkwürdig ist die B-Seite: Dort wird das instrumentale Lied "[[Tashkent]]" von der Band "John More Combo" interpretiert. Was das mit Stephan Remmler zu tun hat, erkennt man erst auf den dritten Blick, denn der Titel wurde von einem gewissen "[[Jay Schatz]]"​ geschrieben und produziert. Bei "Jay Schatz"​ handelt es sich allerdings um ein Pseudonym von Stephan Remmler. ​
  
 Erstmals ist keine Maxi-Single erschienen, sondern nur noch eine CD-Maxi-Single. Eine Maxi-Version des Titel wurde nie produziert bzw. veröffentlicht. Statt dessen gibt's auf der CD-Maxi-Single den Titel "WEIT - Weit ist der Weg". Eine Demo-Version hiervon ist bereits auf dem Best-Of-Album "[[10 Jahre bei der Stange]]"​ veröffentlicht worden. Erstmals ist keine Maxi-Single erschienen, sondern nur noch eine CD-Maxi-Single. Eine Maxi-Version des Titel wurde nie produziert bzw. veröffentlicht. Statt dessen gibt's auf der CD-Maxi-Single den Titel "WEIT - Weit ist der Weg". Eine Demo-Version hiervon ist bereits auf dem Best-Of-Album "[[10 Jahre bei der Stange]]"​ veröffentlicht worden.
  
  • faehrt_ein_weisses_schiff_nach_hongkong_single.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/04/13 10:28
  • von triologe